Jecke sollen Köln ein dickes Umsatzplus bescheren

Kamelle für die Kölner Wirtschaft: Die Stadt erwartet ein dickes Umsatzplus während der fünften Jahreszeit. 35 Millionen Euro mehr als vor zwei Jahren lassen Jecke laut einer Studie in der Domstadt.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , . Permalink speichern als Lesezeichen.