barcamp – „Älter-Bunter-Kölner“

Barcamp Logo 2015Am 17.04.2015 findet in Köln das BarCamp „Älter-Bunter-Kölner“ zum Thema „Lokale Sorgende Gemeinschaft“ statt.

Aus der offiziellen Pressemitteilung:

Rund 100 Projektverantwortliche, Vertreter aus Wissenschaft, Unternehmen, der Stadt Köln, der Kölner Freiwilligen Agentur und dem Netzwerk Bürgerengagement kommen zusammen, um sich einen Tag lang rund um das Thema „Lokal sorgende Gemeinschaften“ auszutauschen, voneinander zu lernen und darüber zu beraten, wie sich gute Nachbarschaftsprojekte in Köln noch besser vernetzen können und noch mehr Menschen erreichen.

Auf der Veranstaltung mit zahlreichen Sessions geben Experten und Praktiker wertvolle Tipps, stellen Fragen und diskutieren ihre Transferstrategien rund um das Thema „Lokal sorgende Gemeinschaften“ mit den Teilnehmern.Die Ergebnisse zu den einzelnen Sessions werden in einer Dokumentation zusammengetragen und können auf der Projekt-Website eingesehen werden.

Das BarCamp richtet sich vor allem an Organisationen und Institutionen, an soziale Innovatoren und Macher erfolgreicher Bürgerprojekte. Natürlich sollen auch hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter von Vereinen, Stiftungen, den Wohlfahrtsverbänden aber auch aus der Wissenschaft angesprochen werden.

Das BarCamp findet in der Zeit von 10:30 – 16:00 Uhr statt. Treffen ist in Köln Im Mediapark 5.

Die Teilnahme ist kostenlos und für Verpflegung gesorgt.

Anmeldung unter:
http://www.eventbrite.com/e/barcamp-alter-bunter-kolner-tickets-15964739967

oder per
Tel.: 030 – 30 88 16 66
Fax: 030 – 30 88 16 70
Mail: info@buergermut.de

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Beiträge und verschlagwortet mit , , , , . Permalink speichern als Lesezeichen.