So will der "Runde Tisch Karneval" künftig Auswüchse verhindern

Ein großes Karnevalsfest mit Programm vor der Uni-Mensa, abgesperrt und mit Eintritt – so will man schon an Weiberfastnacht Zustände vermeiden, wie sie am vor einem Monat am 11.11. in der nahen Zülpicher Straße für Erschrecken gesorgt haben.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , , . Permalink speichern als Lesezeichen.