Museum Ludwig feiert 100. Geburtstag von Heinrich Böll

Der Schriftsteller Heinrich Böll und die Fotografie – das ist eine ganz besondere Beziehungskiste. Zum 100. Geburtstag des Kölner Literaturnobelpreisträgers geht das Museum Ludwig diesem Verhältnis in der kleinen Kammerausstellung „Die humane Kamera“ nach.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , , , . Permalink speichern als Lesezeichen.