Junger Mann sticht am Rudolfplatz auf Brüder ein

Nachdem er auf zwei Brüder eingestochen haben soll, hat die Polizei in Köln einen jungen Mann in Köln festgenommen. Eine Mordkommission ermittle wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Sonntag mit.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , , . Permalink speichern als Lesezeichen.