Illegaler Transport mit 60 Tieren auf engstem Raum gestoppt

Der Ordnungsdienst der Stadt Köln und die Polizei stoppten am Sonntag einen illegalen Tiertransport. Knapp 60 Tiere waren auf engstem Raum in Käfigen zusammengepfercht worden.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , , . Permalink speichern als Lesezeichen.