Schlagwort-Archive: Kölner

Stadt Köln knipst Licht am Kölner Dom aus

Während der Ausgangsbeschränkung in Köln setzt die Beleuchtung vom Kölner Dom sowie den historischen Gebäuden und Denkmälern der Stadt vorerst aus.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für Stadt Köln knipst Licht am Kölner Dom aus

Die besten Restaurants in der Kölner Südstadt

Wer in der Kölner Südstadt gut essen gehen will, der hat die Qual der Wahl. Restaurants gibt es im Veedel in sehr großer Zahl, alle Küchenrichtungen sind vertreten. Hier sind die beliebtesten Restaurants der Südstadt von A bis Z.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Die besten Restaurants in der Kölner Südstadt

Dies sind die besten Restaurants in der Kölner Innenstadt

Einkaufsbummel in der Kölner City und lecker Essen und Trinken in der Shoppingpause oder als Abschluss danach:: dies sind die besten Restaurants in der Innenstadt und der Fußgängerzone.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Dies sind die besten Restaurants in der Kölner Innenstadt

Die Kölner Helios-Werke – ein Leuchtturm fernab der See

Ehrenfeld war noch selbstständige Stadt, als 1882 die „Helios AG für elektrisches Licht und Telegraphenanlagenbau“ gegründet wurde. Das Wahrzeichen des Unternehmens – ein Leuchtturm – ist noch heute weithin in Köln sichtbar.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für Die Kölner Helios-Werke – ein Leuchtturm fernab der See

Corona-Tests mit Lolli-Methode an Kölner Schulen

Nach den Osterferien sollen an den Schulen in NRW zweimal wöchentlich Corona-Schnelltest erfolgen. Die Stadt Köln geht darüber hinaus: einmal wöchentlich will sie eigene PCR-Tests anbieten. Und zwar solche mit der sogenannten Lolli-Methode.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Corona-Tests mit Lolli-Methode an Kölner Schulen

Zwischenwerk VIII b, Kölner Festung im Niemandsland

Ein Ort im Niemandsland zwischen Militärring, Rheinuferstraße und Rodenkirchener Autobahnbrücke: Einsam und teilweise überwuchert steht hier das Zwischenwerk VIII b, südlicher Abschluss des ehemaligen äußeren Festungsgürtels Kölns.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für Zwischenwerk VIII b, Kölner Festung im Niemandsland

UNESCO lobt Kölner Maßnahmen

22. März 2021, 17:39Städtischer Zehn-Punkte-Aktionsplan gegen Rassismus und Antidiskriminierung

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für UNESCO lobt Kölner Maßnahmen

Neue Graffititis für Kölner Zoomauer

Nach Ostern soll das neue Südamerika-Haus eröffnet werden. Nun bekommt es auch von der Straßenseite her den entsprechenden Neuanstrich: Passend zum Bau wurde die Zoomauer von zwei Graffiti-Künstlern neu gestaltet.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Neue Graffititis für Kölner Zoomauer

Neue Graffitis für Kölner Zoomauer

Nach Ostern soll das neue Südamerika-Haus eröffnet werden. Nun bekommt es auch von der Straßenseite her den entsprechenden Neuanstrich: Passend zum Bau wurde die Zoomauer von zwei Graffiti-Künstlern neu gestaltet.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Neue Graffitis für Kölner Zoomauer

Sibirisches Tigerweibchen "Akina" ist neu im Kölner Zoo

Der Kölner Zoo stellte einen imposanten Neuzugang vor: Das sibirische Tigerweibchen „Akina“ durchstreift nun die Außenanlage des Tigerbereiches und ist dort für Besucher zu sehen.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Sibirisches Tigerweibchen "Akina" ist neu im Kölner Zoo