Schlagwort-Archive: BSC

«Kicker»: Cordoba bis 2024 bei Hertha BSC

Stürmer Jhon Cordoba soll die kommenden vier Jahre für Hertha BSC spielen. Der Kolumbianer wird laut «kicker.de» beim Berliner Fußball-Bundesligisten einen Vertrag bis 2024 bekommen. Im Raum steht eine Ablösesumme von rund 15 Millionen Euro.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für «Kicker»: Cordoba bis 2024 bei Hertha BSC

1. FC Köln deklassiert Hertha BSC mit 5:0

Was für grandioser Auswärtserfolg des 1. FC Köln: Am Karnevalssamstag  deklassiert die Geißbockelf Hertha BSC in deren eigenem Stadion mit 5:0.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln deklassiert Hertha BSC mit 5:0

Klünter wechselt vom 1. FC Köln zu Hertha BSC

Hertha BSC verstärkt sich mit einem Kölner: Lukas Klünter wechselt vom 1. FC Köln nach Berlin. Laut „Kicker“ für eine Ablösesumme von zwei Millionen Euro.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für Klünter wechselt vom 1. FC Köln zu Hertha BSC

1. FC Köln verliert 0:2 gegen Hertha BSC Berlin

Der 13. Spieltag und schon wieder ein Pechtag für den 1. FC Köln. Die Geißböcke verlieren 0:2 zuhause gegen Hertha BSC Berlin.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln verliert 0:2 gegen Hertha BSC Berlin

FC unterliegt Hertha BSC Berlin 0:2

0:2 verlor der 1. FC Köln sein Auswärtsspiel bei Hertha BSC Berlin. In der Partie zog sich Kevin Vogt im Zweikampf eine schwere Gesichtsverletzung zu, kam ins Krankenhaus.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für FC unterliegt Hertha BSC Berlin 0:2

1. FC Köln – Hertha BSC und die einzigartige Partie

1. FC Köln gegen Hertha BSC, eine Partie, die es in sich hat. Denn beide Teams brachten eine Einzigartigkeit zustande: Sie bestritten im DFB-Pokal 1977 zwei Endspiele – nach nur einem Tag Pause.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln – Hertha BSC und die einzigartige Partie