Weltkriegsbombe in Deutz entschärft

Der bei Arbeiten auf einem Baugrundstück an der Barmer Straße in Köln-Deutz gefundene Bombenblindgänger aus dem 2. Weltkrieg wurde erfolgreich entschärft. Zuvor musste der Bahnhof Deutz evakuiert werden. 

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit . Permalink speichern als Lesezeichen.