Schlagwort-Archive: Kölns

Zu Silvester herrscht Böllerverbot in Kölns Altstadt

Während die Debatte um ein Böllerverbot an Silvester weitergeht, macht die Stadt Köln Nägel mit Köpfen: In der Altstadt werden Knaller zum Jahreswechsel verboten.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für Zu Silvester herrscht Böllerverbot in Kölns Altstadt

Zu Silvester soll Böllerverbot in Kölns Altstadt herrschen

Während die Debatte um ein Böllerverbot an Silvester weitergeht, macht die Stadt Köln Nägel mit Köpfen: In der Altstadt sollen Knaller zum Jahreswechsel verboten werden.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für Zu Silvester soll Böllerverbot in Kölns Altstadt herrschen

Karnevalsauftakt 2020 wird Kölns stillster Sessionsbeginn seit Jahrzenten

Der Sessionsbeginn 2020 wird Kölns stillster Sessionsbeginn seit Jahrzehnten – die Coronapandemie versetzt dem Karnevalsauftakt am 11.11. einen Knock-Out.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Karnevalsauftakt 2020 wird Kölns stillster Sessionsbeginn seit Jahrzenten

Karnevalsauftakt 2020 wird Kölns stillster Sessionsbeginn seit Jahrzehnten

Der Sessionsbeginn 2020 wird Kölns stillster Sessionsbeginn seit Jahrzehnten – die Coronapandemie versetzt dem Karnevalsauftakt am 11.11. einen Knock-Out.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Karnevalsauftakt 2020 wird Kölns stillster Sessionsbeginn seit Jahrzehnten

Das ist Kölns neues Dreigestirn für zwei Sessionen

Eine jecke Premiere für das brandneue Kölner Dreigestirn: Erstmals in der Geschichte des Kölner Karnevals wird ein Trifolium zwei Sessionen lang das Amt innehaben.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Das ist Kölns neues Dreigestirn für zwei Sessionen

Spahns Absage des Karnevals stößt Kölns Karnevalisten sauer auf

Gesundheitsminister Jens Spahn steht der kommenden Karnevalssession wegen der Corona-Pandemie skeptisch gegenüber. Jetzt reagiert das Festkomitee Kölner Karneval. 

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für Spahns Absage des Karnevals stößt Kölns Karnevalisten sauer auf

Spahns "Absage" des Karnevals stößt Kölns Karnevalisten sauer auf

Gesundheitsminister Jens Spahn steht der kommenden Karnevalssession wegen der Corona-Pandemie skeptisch gegenüber. Jetzt reagiert das Festkomitee Kölner Karneval. 

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Spahns "Absage" des Karnevals stößt Kölns Karnevalisten sauer auf

Dies sind Kölns schönste Straßencafés

Ob im Belgischen Viertel, am Rhein, in den Veedeln: Köln hat viele schöne Cafés in denen man draußen sitzen und Kaffee, Kuchen, Latte Macchiato & Co. in der Sonne genießen kann. Wir zeigen Euch Kölns schönste Straßencafés.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für Dies sind Kölns schönste Straßencafés

RheinEnergie will Kölns Stromversorgung klimaneutral machen

Der Kölner Energieversorger RheinEnergie will seinen Beitrag zur Energiewende leisten: Bis 2025 soll die Wasserversorgung klimaneutral werden, bis 2030 auch die Stromversorgung für Privathaushalte. Und das ist noch nicht alles.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für RheinEnergie will Kölns Stromversorgung klimaneutral machen

Pumpwerk Bayenthal: Kölns größter und buntester Hochwasseranzeiger

Das Bayenthaler Pumpwerk bietet nicht nur effektiven Hochwasserschutz, es ist auch ein echter Hingucker: Ausgestattet mit einem ausgefuchsten LED-System, verändert es je nach Rheinpegelstand seine Farbe.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Pumpwerk Bayenthal: Kölns größter und buntester Hochwasseranzeiger