Schlagwort-Archive: FC

1. FC Köln hat das Topniveau noch nicht erreicht

Passabel gespielt, aber nicht gepunktet. Der 1. FC Köln zahlt bei der 1:2-Auftaktpleite beim VfL Wolfsburg bitteres Lehrgeld. Trotz einer engagierten Leistung musste sich die Elf von Achim Beierlorzer den „Wölfen“ mit 1:2 geschlagen geben.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln hat das Topniveau noch nicht erreicht

Wolfsburg verdirbt dem 1. FC Köln die Bundesliga-Rückkehr

Der 1. FC Köln ist zurück in der ersten Liga. Mehr gab es am Samstag für den Effzeh aber nicht zu feiern, denn bei seinem Comeback nach einem Jahr verloren die Geißböcke in Wolfsburg 1:2.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Wolfsburg verdirbt dem 1. FC Köln die Bundesliga-Rückkehr

Der 1. FC Köln will "Wolfsburg wehtun"

Jetzt wird’s ernst für den 1. FC Köln und Trainer Achim Beierlorzer: das erste Bundesligaspiel nach dem Aufstieg steht an; ausgerechnet gegen den VfL Wolfsburg. Bammel davor herrscht nicht – man fühlt sich gut, will den Wölfen wehtun.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für Der 1. FC Köln will "Wolfsburg wehtun"

Das wartet auf den 1. FC Köln in der Bundesliga

Wenige Tage vor dem Start der Fußballbundesliga ist auch beim 1. FC Köln die Aufregung  groß. Hält das Team? Trifft Terodde? War die Millioneninvestition in Neuzugänge zu risikoreich?

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Das wartet auf den 1. FC Köln in der Bundesliga

1. FC Köln darf nicht mehr "schlampig" auftreten

Der 1. FC Köln ist im DFB-Pokal weiter- und mit blauem Auge davongekommen. Der Auftritt der Geißböcke war nur bedingt bundesligatauglich – und etwas „schlampig“. Auf den Coach wartet viel Arbeit.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln darf nicht mehr "schlampig" auftreten

1. FC Köln darf nicht mehr schlampig auftreten

Der 1. FC Köln ist im DFB-Pokal weiter- und mit blauem Auge davongekommen. Der Auftritt der Geißböcke war nur bedingt bundesligatauglich – und etwas „schlampig“. Auf den Coach wartet viel Arbeit.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln darf nicht mehr schlampig auftreten

1. FC Köln gewinnt 6:5 im Elfmeterschießen beim SV Wehen

Das Pflichtspiel-Debüt des Kölner Cheftrainers Achim Beierlorzer ist im DFB-Pokal erst nach einer Zitterpartie und einem 3:2 im Elfmeterschießen (3:3, 2:2, 2:0) beim SV Wehen Wiesbaden gelungen.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln gewinnt 6:5 im Elfmeterschießen beim SV Wehen

1. FC Köln gewinnt 6:5 nach Elfmeterschießen beim SV Wehen

Das Pflichtspiel-Debüt des Kölner Cheftrainers Achim Beierlorzer ist im DFB-Pokal erst nach einer Zitterpartie und einem 3:2 im Elfmeterschießen beim SV Wehen Wiesbaden gelungen.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln gewinnt 6:5 nach Elfmeterschießen beim SV Wehen

Der FC geht ohne "Siegerunterhose" in den DFB-Pokal

Pflichtspielpremiere für den neuen Coach Achim Beierlorzer: der FC-Trainer geht mit seinem Team in die Hauptrunde des DFB-Pokals. Gegner der Geißböcke ist der Zweitligist SV Wehen Wiesbaden.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für Der FC geht ohne "Siegerunterhose" in den DFB-Pokal

1. FC Köln verpflichtet belgischen Innenverteidiger Bornauw

Der 1. FC Köln verstärkt seine Defensive: der belgische U21-Nationalspieler und Innenverteidiger Sebastiaan Bornauw unterschrieb einen Vertrag bei den Geißböcken.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , , | Kommentare deaktiviert für 1. FC Köln verpflichtet belgischen Innenverteidiger Bornauw