Schlagwort-Archive: Bombenentschärfung

Ungeduld bei Bombenentschärfung – Anwohner schlägt Polizisten

Wegen eines Bombenfunds in Köln-Lindenthal wurden am Montag 7.600 Menschen evakuiert. Dies dauerte bis 1 Uhr nachts – und stieß bei einigen Anwohnern auf Unmut. So auch bei einem 64-Jährigen, der auf einen Polizisten einschlug.

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , , | Kommentare deaktiviert für Ungeduld bei Bombenentschärfung – Anwohner schlägt Polizisten

Freigabe zur Bombenentschärfung erteilt

29. April 2019, 15:482.000 Menschen in Mülheim von Evakuierungen betroffen

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet | Kommentare deaktiviert für Freigabe zur Bombenentschärfung erteilt

Sperrungen wegen Bombenentschärfung beginnen

20. März 2019, 16:37Autobahn A59 und Straßen sukzessive gesperrt – Zugverkehr wird angehalten

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet | Kommentare deaktiviert für Sperrungen wegen Bombenentschärfung beginnen

Sprengmeister beginnt mit der Bombenentschärfung

3. Dezember 2015, 13:26Evakuierung rund um den Fundort am Alten Deutzer Postweg ist abgeschlossen

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet | Kommentare deaktiviert für Sprengmeister beginnt mit der Bombenentschärfung

Die Bombenentschärfung in Köln-Poll beginnt

20. Oktober 2015, 15:47Zünder des Blindgängers wird per Fernsteuerung herausgedreht

Geschrieben in Aktuelles | Verschlagwortet , | Kommentare deaktiviert für Die Bombenentschärfung in Köln-Poll beginnt