Schüsse: Bewaffneter Schüler im Gymnasium Kreuzgasse

Riesen-Aufregung im Gymnasium Kreuzgasse: Am Montagmittag wurde hier Amok-Alarm ausgelöst. In diesen Minuten wird das Gebäude geräumt und von einem Großaufgebot der Polizei durchkämmt. Die Beamten sind auf der Suche nach einer verdächtigen Person.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , , , . Permalink speichern als Lesezeichen.