Kölner Theaterpreise zum 30. Mal verliehen

Zum 30. Mal wurden am Montagabend im Komed-Haus die Kölner Tanz- und Theaterpreise verliehen. Für sieben Kategorien standen insgesamt 33.600 Euro Preisgeld bereit. Erstmals wurde auch eine Schauspielerin gleich in drei Kategorien ausgezeichnet.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , . Permalink speichern als Lesezeichen.