Köln: 60-Jähriger stirbt bei Unfall auf A3

Ein 60-jähriger Autofahrer ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der A3 bei Köln gestorben. Die Autobahn musste am Dreieck Heumar gesperrt werden.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , . Permalink speichern als Lesezeichen.