Gilden und Sion kommen bald von Früh

Das „Haus kölscher Brautradition“, die Kölsch-Brauereien der zur Dr. Oetker gehörenden Radeberger-Gruppe, gibt die eigene Brauerei in Mülheim auf und lässt Sorten wie Gilden, Peters oder Sion zukünftig von der Früh-Brauerei produzieren.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , . Permalink speichern als Lesezeichen.