Erzbistum Köln will kirchliche Gebäude für Flüchtlinge nutzen

Das Erzbistum Köln will Flüchtlinge in kirchlichen Gebäuden unterbringen. Es werde geprüft, welche Immobilien geeignet seien.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , , . Permalink speichern als Lesezeichen.