Bewährungsstrafe für Kölner U-Bahn-Schubser

Ein 18 Jahre alter U-Bahn-Schubser ist am Donnerstag in Köln zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Er hatte im vergangenen Juni einen ihm unbekannten Mann auf das Gleis einer U-Bahn gestoßen.

DieserBeitrag wurde abgelegt unter Aktuelles und verschlagwortet mit , . Permalink speichern als Lesezeichen.